unnamed6_edited_edited.jpg

Unsere Röster

Dank ihrem Können ist Dezalé erfolgreich!

Der Importeur - InterAmerican Coffee Schweiz in Zug.

Andy Schumacher gab Starthilfe,  jetzt Paul und Christian, ein kleines Team machen es möglich!
 

Schweizer Gourmet-Röster und ein Bayer

Diamant Kaffee, Hausen am Albis
Stephan Bühlmann hat mir beim Projektstart im Februar 2002 geholfen. Zusammen brachten wir Dezalé auf den Schweizer Markt. Im Oktober 2012 hat Armin Vollenweider das Geschäft übernommen, bei ihm, bei Diamant - Kaffee sind wir in den richtigen Händen.

Oetterli Kaffee, Solothurn
Bernhard Molett ist seit 2012 der Besitzer des renommierten Hauses. Hubert Oetterli war seit Projektstart dabei.

Beide zeigen viel Sympathie für solch exotische Projekte.  Es sind totale Kapazitäten und beliefert nobelste Häuser mit Dezalé.

 

Küng Kaffee
Die Winterthurer nahmen im Jahr 2007 den Dezalé in ihr Sortiment auf. Hans, Jocelyne und Tochter Sabrina Küng sehen ihre Interessen in unserer Projekt - Philosophie total vertreten. Das Haus ist jetzt in der dritten Generation!

Spielhof Kaffee
Familie Giger jetzt in zweiter Generation, unsere Rösterei für Glarner die die Liebe zum Detail pflegen.

Caffè Mondiale
Im malerischen Gersau am Vierwaldstättersee röstet Patrik Hosennen. Der Q-Grader ist der Coffee Cup Tasting Schweizermeister 2011. Dieses Sensorik-Talent weiss was Qualität ist.

Kaffeerösterei Knubel in Gunzwil
Bernadette Slanzi führt die Kaffeerösterei Knubel AG in Gunzwil. Auch hier gilt, nur Hochqualität darf der Kundschaft offeriert wenden.

In Bayern ist es der Ballon-Fahrer Joseph Oberprieler

und damit trinken unsere lieben Nachbarn nicht nur gutes Bier sondern auch wunderbaren Kaffee.